Mit ‘Photo’ getaggte Artikel

Wünsche wecken

Sonntag, 29. April 2012

Dieses Jahr veranstaltete Nikon in Essen wieder seine Hausmesse Solutions Expo. Wacom war auch mit einem Stand vertreten und zeige neben den neuen Intuos5 Modellen natürlich auch sein Flaggschiff Cintiq 21HD.

Ob wohl ich phototechnisch eigentlich inzwischen ganz gut ausgerüstet bin, gibt es noch viele Sachen mit denen man das Equipment vervollständigen kann. Und so wurden einige Wünsche geweckt die ihr sicher bald auf meinem Wunschzettel wiederfinden werdet.

Kinder, Katzen, Christbaumschmuck

Sonntag, 1. Januar 2012

Dieses Jahr wollten wir wieder ein ganz normales Weihnachten feiern. Leider klappte das nicht so wie gewünscht.
Unser Kater Crockett war schon seit Wochen am kränkeln und da er eine Woche vor dem Fest gänzlich aufgehört hat zu fressen, brachten wir ihn in die Tierklinik. Dort musste er am 19.12. operiert werden. Außerdem zog ich mir auch noch eine Rachenentzündung zu. So wurden unsere Pläne über den Haufen geworfen.
Um die Katzen nicht alleine lassen zu müssen, packten wir sie, unser Gepäck und die vielen Geschenke am Tag vor Weihnachten ins Auto und fuhren zu meinen Eltern nach Bad Salzschlirf.

Crockett lebte sich auch recht schnell in die fremde Umgebung ein und erkundet munter alle Ecken und Winkel. Tubbs jedoch verkroch sich gleich ganz verschüchtert und wurde nur sehr langsam vertraut mit der neuen Wohnung. Insgesamt war es aber für beide kein großes Problem.

Zum Heiligen Abend trafen dann auch mein Bruder mit Freundin ein und wir feierten gemeinsam unterm festlich geschmückten Baum. Wobei die Anzahl der Päckchen dieses Jahr wirklich etwas ausartete.

Obwohl ich immer noch nicht essen kann, habe ich es mir nicht nehmen lassen zum von Raphael mitgebrachten Riesen-Räucherlachs einen leckeren Kartoffelsalat zu machen und als Nachtisch eine Variation von Jamies Eccles Cakes zu backen. Sehr lecker! — Habe ich mir sagen lassen…
Die beiden Weihnachtsfeiertage standen ganz im Zeichen von Schlemmerei und PS3 spielen. Da wir nicht wie ursprünglich geplant weiter nach Bräunlingen fahren konnten, statteten uns meine Schwiegereltern dann auch noch einen kurzen Besuch zum Raclett-Essen ab.

Silvester verbrachten wir beide wieder zusammen mit den beiden Katern zu Hause im Seeweg vorm Fernseher mit „Dinner for one“.

Allen ein gesegnetes neues Jahr 2012!

60 Watt? 10.000 Watt!

Dienstag, 30. August 2011

Ab dem ersten September 2011 wird nun durch EU-Verordnung auch der Verkauf von 60 Watt Glühbirnen verboten. Da dachte ich mir, wie wäre es mit einer 10.000 Watt Spezial-Lampe um das Wohnzimmer zu erhellen? ;-D

Was für ein Quatsch! Das Lichtelement ist aus dem Fundus meines Vaters und wurde früher als Stadionbeleuchtung oder an Filmsets eingesetzt. Mit einem Durchmesser von 27 cm, einer Höhe von 47 cm und einem Stromhunger von 45 Ampere ist eine solche Beleuchtung auch nichts für den Hausgebrauch. Der Sicherungskasten lässt grüßen.

Zum Vergleich habe ich das gute Stück mal zusammen mit einer herkömmlichen 60 Watt Birne fotografiert. Irgendwie ein kurioses Teil von Osram. Übrigens entspricht die Leistung von 10 kW etwa einem voll eingeschalteten Elektroherd inkl. Backofen.

URL dieser Seite: https://inmemoriam.novacorps.com/2011/08/60-watt-10-000-watt/
Dieser Artikel wurde am Dienstag, 30. August 2011 um 15:00 Uhr erstellt.
Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt unter einer „Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung-Keine Bearbeitung 3.0 Deutschland“ Lizenz.