Mit ‘Computer’ getaggte Artikel

Domain Geburtstag

Freitag, 29. Juni 2012

Heute wird meine Domain „novacorps.com“ acht Jahre alt.

Eine eigene Webseite habe ich zwar schon länger am Start. Aber diese Version auf WordPress Basis ist erst seit Mitte 2009 online.

Neue 3.6 Mega Pixel

Freitag, 11. November 2011

Diesmal sind es keine Pixel für die Aufnahme von Fotos, sondern für die Anzeige der gemachten auf 27″.

Nach dem ich vor einigen Monaten mir einen neuen Rechner zugelegt hatte und mit dem Cintiq 21UX als Display gearbeitet habe, war es nun an der Zeit einen größeren neuen Monitor auf den Schreibtisch zu stellen. Ich habe mich für einen DELL U2711 entschieden, der in den letzten Monaten auf gut 50% des ursprünglichen UVP gefallen ist. Er bietet eine tolle hohe Auflösung von 2560 × 1440 Pixel auf einer Fläche von 59 × 33 cm und eine diverse Anschlussmöglichkeiten.

Am Dienstag bei redcoon bestellt, ist heute das große Paket angekommen und passte gar nicht in die DHL Postbox. So langsam bekam ich bedenken, ob das Teil überhaupt auf den Schreibtisch passt.

Zu Hause angekommen musste ich erst mal kräftig umräumen und Platz schaffen damit die 27 Zoll hin passen. Dann schloss ich ihn über ein ebenfalls extra bestelltes HDMI Kabel an die Grafikkarte an und drückte den Power Knopf. Sogleich stellte sich Ernüchterung ein. Die maximale Auflösung war nur 1960 × 1080 Pixel! So ein Dreck! Der HDMI Ausgang der GTS 250 schafft nur Full HD… *grrr*
Lösung: Das Cintiq über VGA anschließen und den Dell über DVI. Das HDML Kabel hätte ich mir sparen können. (Mal sehen, vielleicht schick ich es zurück.)

Nun passt auch die Auflösung und die macht wirklich Spaß.
Auch hier: Kauftipp

Mein erster Computer

Montag, 26. September 2011

Bei der Dämmung des Dachbodens ist meinem Vater ein roter Kasten in die Hände gefallen, den ich euch kurz auch zeigen möchte. Es ist mein erster „Computer“! ;-D

Mein lieber Papa hat ihn mir 1977 gebaut und ihn zu Weihnachten unter den Baum gelegt. Die Funktionen waren natürlich noch nicht so ausgereift wie die der später darauf folgenden Hightech Geräte, aber man kann daran schon meine spätere Liebe zu diesen Geräten erkennen.
Neben einem Hauptschalter hatte die batteriebetriebene rote Box zwei Knöpft für eine Lampe bzw. Leuchtdiode, einen Ding-Dong Klingelknopf und ein eingebautes Radio mit Lautstärkenregler.

Irgendwie schön, das wieder entdeckt zu haben. Tja, das waren noch unbeschwerte Zeiten. Heute wachsen die Kinder mit iPhone, Internet und Co. auf…

URL dieser Seite: https://inmemoriam.novacorps.com/2011/09/mein-erster-computer/
Dieser Artikel wurde am Montag, 26. September 2011 um 20:35 Uhr erstellt.
Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt unter einer „Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung-Keine Bearbeitung 3.0 Deutschland“ Lizenz.