Mit ‘Bad Salzschlirf’ getaggte Artikel

Bayernreise

Dienstag, 12. November 2013

Ende Oktober hatten Sonja und ich eine Woche Urlaub und so konnten wir meinen Geburtstag in Bad Salzschlirf bei meinen Eltern feiern.
Am Dienstag sind wir dann nach Nürnberg gefahren, um dort am Nachmittag eine Freundin zu besuchen die ich seit einer Ewigkeit nicht mehr gesehen hatte. Es war ein netter Abend.
Sonja + TobiasDa das Wetter am Mittwoch Morgen so schön sonnig war, schauten wir uns noch ein bisschen die Stadt und Burg an bevor es weiter nach München zu meinem Bruder ging.
Dort angekommen machten wir zusammen Abends Pizza und schauten einen Film auf seinem riesigen Fernseher. Kinofeeling!
Am Donnerstag musste ich schon wieder früh aufstehen, denn Sonja hatte einen Termin beim Fossil Zweite-Wahl Lagerverkauf. Schlechte Idee! ;-D
Am Feiertag besuchten wir ein paar Tiere im Wildpark Poing und gingen Abends lecker Fleisch Essen im Steakhouse.
Eine kleine Shoppingrunde durch die Münchner Fußgängerzone war am folgenden Tag angesagt, bevor es am Sonntag wieder auf die lange Rückreise nach NRW ging.

Ein paar Fotos findet ihr hier.

Urlaubswoche

Sonntag, 26. Mai 2013

In der letzten Woche hatten wir beide Urlaub und nutzten diesen für ein paar Tage Heimatbesuch bei meinen Eltern. Und da wir sowieso schon mal in der Gegend waren, machten wir einen kurzen Abstecher zu Sonjas Ex-Arbeitskollegin bei s.Oliver die wir schon lange nicht mehr besucht hatten.

Ist denn heut‘ scho‘ Weihnachten?

Mittwoch, 2. Januar 2013

WeihnachtsbaumDa freut man sich auf ein erholsames Weihnachten, mal ohne Krankenhaus und was ist? Ich bin über die Feiertage erkältet. Mist!
Wir waren zwar nur zu viert, dennoch war es ein schönes Fest in Bad Salzschlirf bei den Eltern.

Celina und Raphael waren dafür an Silvester bei uns in Düsseldorf und wir hatten ein paar schöne Tage zusammen.

URL dieser Seite: https://inmemoriam.novacorps.com/2013/01/ist-denn-heut-scho-weihnachten/
Dieser Artikel wurde am Mittwoch, 2. Januar 2013 um 16:05 Uhr erstellt.
Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt unter einer „Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung-Keine Bearbeitung 3.0 Deutschland“ Lizenz.