Mittwoch, 7. Juli 2010

Fest, Fußball, Fenster

Am Wochenende haben wir einen kurzen Abstecher nach Wiesbaden — besser gesagt nach Taunusstein — gemacht. Meine Schwägerin in Spe feierte ihren Geburtstag nach und da es eine gute Gelegenheit war, mal wieder meinen Bruder zu sehen, der im weit entfernten München arbeitet, fuhren wir am Samstag runter.
Schön, dass Sonjas Chef den Laden auf Grund der Hitze und dem Fußballspiel schon um 15 Uhr zu gemacht hat, denn so konnten wir etwas früher fahren und mussten uns nicht stressen.

Nach dem wir uns im Hotel kurz frisch gemacht hatten, hatten wir einen schönen Abend bei Celina und ihren Freunden. (Mit Fußball, was uns beide aber nur sehr peripher tangierte.)

Am späten Sonntag Morgen frühstückten wir vier zusammen bevor uns Celina ihre Arbeitsstätte bei Derix Glastudio zeigte. Es war sehr interessant, was man alles mit Glas machen kann und wie viel Handarbeit in den Kunstwerken steckt.

Nach einem kurzen Spaziergang mit anschließendem Eisdielenbesuch ging’s schnell zurück nach Düsseldorf.

Tags: , ,

URL dieser Seite: https://inmemoriam.novacorps.com/2010/07/fest-fussball-fenster/
Dieser Artikel wurde am Mittwoch, 7. Juli 2010 um 23:43 Uhr erstellt.
Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt unter einer „Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung-Keine Bearbeitung 3.0 Deutschland“ Lizenz.